Asian Open Championships starten an Allerheiligen

Am Donnerstag, den 01.11.2018 beginnen die Asian Open Minigolf Championships in Chiang Mai (THA).

Die Anlage in Chiang Mai


Als Gäste des DMV spielen 4 Vertreter des MSC Bad Godesberg in der Open-Wertung mit. Sebastian von Block (DMV-Lehrwart), Urlich Hürter (DMV-Kassenprüfer) sowie Sebastian Jeschke und Ewald Lang gehen als Team Germany an den Start.

vlnr: Sebastian von Block, Ewald Lang, Peter Scharfenberg, Ulrich Hürter, Sebastian Jeschke


Unterstützt werden sie von Betreuer Peter Scharfenberg.

Die ersten Eindrücke liegen hinter den DMV-Vertretern: "Am Mittwoch war der letzte Trainingstag bei den Asian Open in Chiang Mai. Das Training der letzten Tage war sehr intensiv bei Temperaturen von meist über 30 Grad. Die Anlage im Golden Elephant Resort ist mit Sicherheit eine der schwersten Anlagen nach Vorbild der Bogni-Bahnen", schreibt uns Sebastian Jeschke nach dem finalen Training und ergänzt: "Das Training fand teils mit den anderen Nationen, wie Österreich, Japan, Indien und Iran statt. Vor allem bei den drei zuletzt genannten Nationen konnten wir unser Minigolfwissen aus Deutschland weitergeben, was sehr gut angenommen wurde."
Vielen Dank an die 5 Godesberger für die internationale Kontaktpflege im Sinne des Minigolfsports!

Wir wünschen viel Erfolg und viele schöne Eindrücke in Thailand.

Die Ergebnisse können unter folgendem Link mitverfolgt werden:
http://www.psvsteyr.at/MINIGOLF/2018-OAC2018Strokeplay/result.htm?fbclid=IwAR3GBK4duRXrWYAoHeb904wNW5ZJebrQ2yd5MR0OKcG8IaUKCeJS1pjcIjc
 
 
» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz