2. Bundesliga Nord: Vorberichte

Die vorgestellten Vereine haben uns die Informationen und Bilder der Vorberichte zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.


Staffel 1:


Vorbericht BGSV Castrop
von Udo Sternemann

Die 1. Mannschaft des BGSV Castrop geht nach ihrem Aufstieg in die 2. Bundesliga in eine schwierige Spielsaison. Durch zwischenzeitliche Vereinswechsel müssen drei Positionen neu besetzt werden. Am Sonntag werden zum Meisterschaftsstart auf der Minigolfanlage im Bochumer Stadtpark Alexander Anders aus dem 2. Castroper Team sowie Neuzugang Petra Gransee und Tobias Turner, der seine erste Spielsaison vor sich hat, antreten. Daneben sind im Kader Thies Fritzenkötter, Willi Hettrich, Matthis Hötzel, Daniel Maar, Udo Sternemann und Burkhard Waptis. Es wird mit einer nicht einfachen Saison gerechnet. Nach dem unerwarteten Aufstieg in die 2. Liga wären die Castroper als Neuling schon zufrieden, wenn sie mit dem Abstieg nichts zu tun hätten.


Komplettiert wird die Staffel durch folgende Vereine:
MGC Dormagen-Brechten 2
Bochumer MC
BGS Hardenberg-Pötter 2



Staffel 2:

Vorbericht TSV Salzgitter
von Christian Spandau


Nach dem Aufstieg 2017 in Wanne-Eickel, musste man bisher leider immer mit dem 4. Platz in der Abschlusstabelle zufrieden sein. Abstieg vermieden, Ziel erreicht. Das soll dieses Jahr, nach der zweijährigen Corona Pause, anders werden, da man sich um den möglichen Abstieg nicht kümmern muss. Durch den Umstand, dass man Neheim in Staffel 1 verschoben hat, starten wir diese Saison nur mit 4 Mannschaften. Die Teams aus Kiel und Tempelhof kennen wir ja schon gut und mit dem Göttinger Aufsteiger, freuen wir uns auf eine sympathische Truppe aus unserem Landesverband. Wir hoffen, diese Saison mit dem Vorteil der kürzeren Entfernungen nach Göttingen und Bad Münder auf einen Platz, welcher am Ende eine Medaille mit sich bringt. Die Tatsache, dass die Kieler Anlage nach dem Neuaufbau nur der Heimmannschaft bekannt ist, könnte das Ziel noch ein bisschen realistischer machen. Jetzt hoffen wir zum Auftakt auf trockenes Wetter bei nicht zu frostigen Temperaturen und freuen uns auf eine schöne Saison. Der TSV Salzgitter wird mit 8 Spielern an den Start gehen, welche auch 2019 schon dabei waren. Mit Torben Oldhafer hat man allerdings einen Spieler abgeben müssen.
    

v.l.n.r Frank Grunert, Dirk Otten, Torsten Fellenberg, Patrick Menzel, Björn Lepa, Volker Wesselmäcking, Christian Spandau und Frank Quandt

 

Komplettiert wird die Staffel durch folgende Vereine:
MSK Neheim-Hüsten
1. MGC Göttingen                  
MGC Olympia Kiel
Tempelhofer MV



» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz