Mach mit bei den 2. WMF International Minigolf Speed Championships 2021!

Nach den erfolgreichen ersten Minigolf Speed Championships im Jahr 2019 laden wir Spieler*innen aller Altersgruppen und Fähigkeiten erneut ein, um ihr Interesse für die zweite Ausgabe dieser einzigartigen und aufregenden Veranstaltung zu bekunden. Die Wettkämpfe werden vom 1. bis 6. Juni 2021 in der Emilia Romagna, Italien stattfinden!

Speed Minigolf ist eine unterhaltsame und schnelle Alternative zum traditionellen Minigolf. Diese neue Kurzform des Spiels kombiniert mentale Ausdauer mit Putting-Genauigkeit - nur Perfektion ist gut genug. Zeige Dein Spiel gegen die Uhr. Hast Du das Zeug, Deinen Gegner zu erwischen, bevor er Dich fängt? Alle Speed-Varianten sind zuschauerfreundlich und in jeder Disziplin geht es darum, Asse zu erzielen und SCHNELL auf die nächste Bahn zu gelangen!




An drei Wettkampftagen kämpfen die Teilnehmer*innen um Medaillen in sechs Altersklassen (drei bei den Frauen, drei bei den Männern) in den drei verschiedenen Geschwindigkeitsdisziplinen. Die Vorrunden werden jeweils am Vormittag bis zum frühen Nachmittag gespielt, gefolgt vom Finale am späten Nachmittag. Die Minigolfbahnen befinden sich im Herzen des Veranstaltungsbereichs, was ein spektakuläres Event für die Teilnehmer*innen und Medien gleichermaßen gewährleistet.

Die WMF International Minigolf Speed Championships 2021 werden als Teil der CSIT World Sport Games 2021 organisiert (https://2021.csit-world-sports-games.com), einem Multisport-Event mit rund 5.000 Teilnehmern aus aller Welt. CSIT (The International Workers and Amateurs in Sports Confederation, www.csit.tv/en) ist eine weltweite Organisation, die vom IOC anerkannt ist. Die WMF ist eine Partnerorganisation von CSIT.

Die Registrierung ist nur über die WMF bis zum 31. März 2021 möglich und wird von Marc Chapman, dem Vorsitzenden des WMF-Entwicklungsausschusses, koordiniert. Für detailliertere Informationen und um zur Newsletter-Mailingliste hinzugefügt zu werden, REGISTRIERE DEIN INTERESSE durch Kontaktaufnahme mit Marc per E-Mail (csit-speedminigolf@minigolfsport.com) mit Deinem Namen, Geburtsdatum, Nationalität und E-Mail-Adresse.



Der Veranstalter bietet eine Reihe von Paketen ab einer Grundgebühr von 120 Euro an
(einschließlich zusätzlicher Vorteile) hin zu Unterkunftspaketen mit Vollpension in einer Auswahl von Zwei-, Drei- oder Vier-Sterne-Hotels. Es besteht eine Garantie, dass, wenn das Event aufgrund von Covid-19 abgesagt werden muss, alle an die WMF gezahlten Gebühren erstattet werden.

Die folgenden drei Speed Minigolf-Disziplinen sind geplant:

3. Juni 2021 - Disziplin 1:
So viele Schläge wie möglich während 1 Minute an einer Bahn, dann eine kurze Pause um nur zur nächsten Bahn zu gelangen, NUR ASSE werden gezählt.

4. Juni 2021 - Disziplin 2:
Eine Runde mit 12 Bahnen und einem Schlag pro Bahn, nur ASSE werden gezählt, maximale Zeit sind 120 Sekunden für die gesamte Runde.

5. Juni 2021 - Disziplin 3:
Verfolgung: Ein Spieler beginnt an Bahn 1 und der Gegner beginnt auf Bahn 7. Nach einem ASS dürfen die Spieler zur nächsten Bahn wechseln. Ziel ist es, den Gegner zu „fangen“ indem man seine Bahn mit einem ASS beendet bevor dem Gegner dies an der Bahn direkt davor gelingt.



Das genaue Format eines jeden Tages wird rechtzeitig vor Turnierbeginn bekannt gegeben. Die Veranstaltung wird mit einem offiziellen Meisterschaftsball gespielt. Dies macht es für externe Teilnehmer*innen einfacher und die Bedingungen sind für alle gleich. Es ist nur der Schläger mitzubringen. Coaching während des Wettbewerbs ist nicht erlaubt.

Die 12 Bahnen sind im Miniaturgolf-Stil entwickelt, jedoch etwas kleiner als normal um mehr Asse zu ermöglichen und die Spielgeschwindigkeit zu erhöhen, da dies die Hauptfaktoren des Events sind.

Registriere Dich JETZT bei Marc Chapman unter csit-speedminigolf@minigolfsport.com.

Tobias Heintze
Jugendsekretär


» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz