Wir bitten um Verständnis, dass es zur Zeit wegen technischer Umstellungsarbeiten vereinzelt noch zu Darstellungsproblemen kommen kann.

GirlsCamp 2022 - Better together


Nach einer langen Pandemiepause, konnte das Girls Camp dieses Jahr wieder im vollen Umfang stattfinde. Am letzten Oktoberwochenende trafen sich die Camp-Teilnehmerinnen in Köln, um sich nach dem Motto: „Better together (dt. zusammen geht es besser) weiterzubilden.

Was bedeutet es, ein Team zu sein? Und was macht ein gutes Team überhaupt aus? Diese Leitfragen wurden während dem Camp durch praktische und theoretische Seminarmodule erforscht. Nach einem „Get together“ bei Billard und Gummibärchen am Freitagabend, ging es am Samstagmorgen direkt mit dem ersten Modul los. Die Teilnehmerinnen arbeiten heraus, was der Unterschied zwischen einer Gruppe und einem Team ist, welche Eigenschaften ein Team ausmachen, welche Rollenverteilung es im Team gibt und welche Phasen ein Team durchläuft, von der Findung bis zur Auflösung.

  


Am Nachmittag ging es  in die Kölner Karateschule „KarateKUNST“. Hier erfuhren die Teilnehmerinnen Teambuilding hautnah, anhand verschiedener Vertrauens- und Selbstbehauptungsübungen. Das gemeinsame Erleben war nochmal ein weiterer Eisbrecher, wodurch noch engere Bindungen zwischen den einzelnen Teilnehmerinnen entstanden. Somit ging es auch Abends mit Teamaktivitäten bei einer geselligen Spielerunde weiter.




Der Sonntag startete mit einem traditionell indischen Schütteltanz und einer anschließenden Meditations- und Reflexionsrunde. Die Teilnehmerinnen hielten ihre eigenen Eigenschaften auf Moderationskarten fest und teilten anschließend ihre Geschichten und Erfahrungen in der Gruppe. Danach lag der Fokus nochmals ein bisschen direkter auf dem Minigolfsport, im Vergleich zwischen Belgien und Deutschland. Erstmals nahm am Girls Camp eine belgische Teilnehmerin teil und präsentierte die Minigolfstrukturen in Belgien. Anschließend entstand ein reger Austausch über Chancen und Probleme im Minigolfsport mit dem Fokus auf der Jugend.

Das diesjährige Girls Camp wieder einmal ein voller Erfolg! Für mehr Einblicke schaut doch gerne auf der Instagram-Seite der DMJ vorbei. Und falls du ein Mädchen bist und jetzt Lust hast auch bei einem solchen Seminar dabei zu sein, gibt es gute Neuigkeiten für dich: denn das Girls Camp ist auch fürs nächste Jahr wieder geplant und du bist herzlich eingeladen!

Sarah und Catalina
(Teilenehmerinnen des Girls Camp 2022)

Direkt zu