Europacup Vorbericht: Zweimal Mission 10

In einer Woche beginnt der letzte internationale Höhepunkt des Minigolfjahres. Die besten europäischen Vereinsmannschaften treffen sich in Neutraubling nahe Regensburg, um ihre Besten des Jahres 2016 zu küren.

Wie gewohnt tritt bei den Herren der BGS Hardenberg-Pötter für Deutschland an.  Der Serien- und Rekordsieger versucht sich ein weiteres Mal am zehnten Europacup-Erfolg. Der letzte Triumph liegt bereits sieben Jahre zurück und die Protagonisten werden auch nicht jünger. Uppsala war in der vergangenen Jahren das unüberwindbare Hindernis: 2013 in Holesov fehlten 13 Schläge, 2014 in Schriesheim waren es ebenfalls 13 und im vergangenen Jahr war auf Filz sogar nur der dritte Platz für die Sieben möglich. Skoghalls BGK schob sich noch zwischen das Team von CJ Ryner und dem deutschen Meister. Gespannt können wir beobachten, ob das tschechisch verstärkte Team um Walter Erlbruch noch einmal die Uhr zurückdrehen und den Pott endlich wieder nach Deutschland holen kann.


Walter Erlbruch bei der DM 2011 in Neutraubling

Die Damen des MGC Mainz starten mit ganz anderen Vorzeichen in den Wettkampf. Sie sind die Titelverteidigerinnen der letzten drei Europacups und sie haben das gleiche Ziel wie die Hardenberger: Auch sie probieren sich an ihrem zehnten Erfolg. Die Vier um die frischgebackene Senioren-Europameisterin Alice Kobisch ist favorisiert. Das zweite Team aus Deutschland ist die SG Schwaikheim/Hilzingen, die sich bei der DM knapp vor dem MGC Göttingen platzieren konnte und sich so den EC-Startplatz sicherte, da die „Meenzerinnen“ als Vorjahressieger bereits als Teilnehmer feststanden.


Die Wettkampfanlage

Die Herren spielen auf der Miniaturgolfanlage und die Damen auf Beton. Die Vorrunde am Donnerstag und am Freitag umfasst sieben Durchgänge und beim dreiründigen Finale am Samstag spielen noch die sechs besten Vereine pro Kategorie. Neun Herren- und acht Damenteams bilden das Feld. Es nehmen teil:

Damen:
GSP Cusano Milanino (Italien)
MGC Herzogenburg (Österreich)
DGC Bystrice pod Hostynem (Tschechien)
Asarums BGK (Schweden)
MC Effretikon (Schweiz)
MGC Oirschot (Niederlande)
MGC Mainz
SG Schwaikheim/Hilzingen

Herren:
MGC Olomouc (Tschechien)
GSP Vergiate (Italien)
Manse RG Tampere (Finnland)
Skoghalls BGK (Schweden)
Uppsala BGK (Schweden)
MC Eichholz Gerlafingen (Schweiz)
MSC Steyr (Österreich)
MGC Oirschot (Niederlande)
BGS Hardenberg-Pötter

Der Ausrichter hat eine EC-Sonderseite eingerichtet:
http://www.minigolf-neutraubling.de/index.php?cat=Europa%20Cup%202016


Auf Facebook kann der Europacup auf folgender Sonderseite mitverfolgt werden:
https://www.facebook.com/ec2016neutraubling/

Im Rahmen des Abschlussabends am Samstag in der Neutraublinger Stadthalle findet auch die 50-Jahrfeier des DMV statt.

Auf einen fairen und spannenden Wettkampf, gutes Wetter und schlussendlich deutsche Erfolge!

Tobias Heintze
Team Öffentlichkeitsarbeit im DMV


» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz