Nominierungen SEM 2016 Lahti: Tim Clasen als Neuling im Team!

Vom 10.-13.08.2016 finden im finnischen Lahti die Senioren-Europameisterschaften statt. Die Anlage ist durch die Jugend 2014 und durch die Allgemeine Klasse 2015 schon gut austrainiert und die Erfahrungen bereits mit den Senioren ausgetauscht worden. Die deutsche Delegation wird also gut vorbereitet nach Finnland anreisen, um das Ziel, die Schweden auf dem System Filzgolf zu schlagen, in Angriff zu nehmen.

Dazu hat Seniorenreferent Erich Hess mit dem zuständigen Seniorenausschuss am Abschlussabend der DSM in Singen folgende Spielerinnen und Spieler nominiert:

Seniorinnen:
Alice Kobisch (MGC Mainz)
Andrea Reinicke (MC Möve Cuxhaven)
Sandra von dem Knesebeck (MGC Göttingen)
Nicole Warnecke (MC Möve Cuxhaven)

Senioren:
Tim Clasen (BGC Wolfsburg)
Dirk Czerwek (MGC Mannheim)
Karl-Heinz Gerwert (MGF Waldshut)
Markus Janßen (MGC Mainz)
Roman Kobisch (MGC Mainz)
Robert Kullick (Tempelhofer MV)
Michael Neuland (MGC Dormagen-Brechten)

Neusenior Tim Clasen vom BGC Wolfsburg schafft damit den Sprung in die Senioren-Nationalmannschaft. "Claesen" spielte jahrelang in der deutschen Herren-Nationalmannschaft, legte in den 2000er-Jahren eine längere Pause ein und findet nach dem Wiedereinstieg langsam wieder zur Topform. Dabei ist er Zugpferd und "Kapitän" der Wolfsburger Drittligamannschaft. Seine Nominierung war für die Minigolfexperten nur eine Fragen der Zeit. Bereits beim Nestlé Schöller Filzgolf-Masters in Küzell zeigte der Wolfsburger seine Klasse auf dem System Filzgolf.

Tim Clasen (BGC Wolfsburg) beim Nestlé Schöller Filzgolf-Masters in Künzell


Betreut wird das deutsche Team in Lahti von Christiane Wamboldt, Hansi Pscherer, Michael Bamberg und Andreas von dem Knesebeck. Chef de mission ist Seniorenreferent Erich Hess.

Wir wünschen dem Team in Lahti viel Erfolg!

Achim Braungart Zink
Team Öffentlichkeitsarbeit im DMV



» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz