U23-Länderkampf in Porto: Deutsche Teams mit Luft nach oben

Update 22:30 Uhr

Der erste Wettkampftag ist vorüber, aber die Vorrunde ist noch nicht beendet. Nur Deutschland 2 hat von den teilnehmenden Teams seine sechs Partien absolvieren können. Leider konnten nur zwei Siege eingefahren werden und so findet die Vier sich morgen in der Platzierungsrunde wieder.

Für Deutschland 1 lief es nicht viel besser: Zwei Siege stehen drei Niederlagen gegenüber. Sollte alterdings morgen das abschließende Duell mit den Schweizern erfolgreich gestaltet werden können, so gibt es Hoffnung auf Rang vier. Portugal 1, das aktuell diesen Rang innehat, muss gegen die Favoriten aus Schweden antreten.

In der Einzelwertung der Herren führt Fabio Lima (POR) mit einem Schnitt von 21,6 Schlägen pro Durchgang. Robin Hettrich rangiert als bester Deutscher auf dem vierten Platz (23,3).

Bei den Damen hat die Schwedin Jasmin Hansson die Konkurrenz fest im Griff. Ihr Schnitt von 24,0 Schlägen bedeutet 3,2 Schläge weniger als das Ergebnis von Anna Rümmelin und Annika Dellmann auf den Plätzen.

Team-Ergebnis nach dem ersten Tag (pdf):
http://www.minigolfsport.de/pdf/Sportbetrieb/Meisterschaften/2016/U23_porto_team_erster_tag.pdf

 
Wettkampfbilder

9:30 Uhr

Die Teams sind bei gutem Wetter gestartet. Es gibt Live-Ergebnisse, Bilder und weitere Informationen. Viel Erfolg für die deutschen Mannschaften!

Live-Ergebnisse: http://results.jfsantos.net/U23Porto2016/result.htm

Facebook-Gruppe mit Bildern und Team-Zwischenergebnissen: https://www.facebook.com/groups/495019964027236/

Die deutschen Teams spielen in diesen Aufstellungen:

Deutschland 1:
  1. Lukas Neumann
  2. Annika Dellmann
  3. Marc-Dominic Klemm
  4. Jan-Peter Lichtenberg
Deutschland 2:
  1. Robin Hettrich
  2. Anna Rümmelin
  3. Christoph Fischer
  4. Maximilian Frech


Einige Bilder aus der Einspielzeit


Teamfotos

Tobias Heintze
Team Öffentlichkeitsarbeit im DMV


» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz