Urlaub und Minigolf – Eine tolle Verbindung!

Fast jeder aktive Minigolfer hat schon von Minigolfturnieren in Kloten, Eupen, Monza oder Decin gehört. Turniere im Ausland erfreuen sich auch bei den deutschen Minigolfern vor allem außerhalb der Meisterschaftssaison großer Beliebtheit. Solche Turniere bieten oft die Möglichkeit, ein paar Urlaubstage mit seinem Hobby in freundschaftlichem Ambiente zu verbringen. Doch es gibt noch mehr „internationale Turniere“ im Ausland, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen und eine Reise wert sind.

Im Folgenden möchten wir einige Beispiele aufzeigen.

Liepaja Open 2018

Am 24.-25.02.2018 finden im lettischen Liepaja die Liepaja Open 2018 statt. Liepaja ist eine Hafenstadt im Westen Lettlands, direkt an der Ostsee gelegen. Somit bietet der Ort neben der Ausübung des Hobbys viel Urlaubspotenzial bei Spaziergängen an der See oder der Erkundung der Sehenswürdigkeiten wie z.B. dem Stadtviertel Karosta, in dem z.B. eine Festung und ein historisches Militärgefängnis besucht werden kann. Bereits bei den Liepaja Open 2017 waren einige internationale Gäste anwesend und wussten vom netten und freundschaftlichen Ambiente zu berichten.

Fotos: Michal Moszoro

International Minigolf Tournament Denia

Die Hafenstadt Denia an der Mittelmeerküste ist das neuste Reiseziel in Sachen Minigolf. Der Schweizer Josef Hort hat dort mit seinem Kollegen Andreas Kist eine Anlage renoviert und einen Club gegründet, um dem Minigolfsport in dieser Region ein zu Hause zu geben. Das erste Turnier findet nun am 10.-11.03.2018 statt. Minigolf in Spanien, mehr Urlaub geht kaum. Die Betreiber freuen sich auf viele Gäste aus Europa. Ein weiteres Turnier wird Anfang November (10.-11.11.) stattfinden.

Fotos: Minigolf Denia

Krynica Morska Open

Zugegeben, der 23.-24.06.2018 ist nicht der perfekte Termin für ein „Freundschaftsturnier“, wer jedoch während der Saison eine kleine Auszeit braucht und auf Minigolf nicht verzichten möchte, ist im kleinen Seebad im polnischen Pommern genau richtig. Mit gut 1.300 Einwohnern steht hier noch die Ruhe im Vordergrund und auf der Miniaturgolfanlage herrscht eine freundliche und entspannte Atmosphäre, um ein paar Runden zu drehen.

Fotos: Michal Moszoro

Dies sind nur drei Beispiele für die zahlreichen Turniere, die in diesem Jahr international stattfinden, im internationalen Terminkalender der WMF könnt ihr Euch über weitere interessante Turniere informieren: https://gov.minigolfsport.com/events/int-tournaments#year=2018&month=1&day=5&view=month

Wem eine solche kleine Minigolfreise zu aufwändig ist, oder seinen Urlaub ohne Minigolf plant, dem sei der DMV-Bundesterminplan unter http://minigolfsport.de/sportbetrieb.php?subpage=16&title=Bundesterminplan ans Herz gelegt. Hier finden sich alle Turniere in den Grenzen des DMV, unter anderem auch viele Hallenturniere in Mannheim oder der seit 2016 neu bestehenden Pingvin Minigolf World in Halver. Solche Turniere eignen sich insbesondere für eine gute Saisonvorbereitung. Also liebe Minigolfer, schaut Euch den Terminplan an, und sucht Euch Eure persönlichen Highlights raus. Egal ob Hallenturnier im Winter, oder Outdoor-Minigolf im Sommer, die Vereine und Ausrichter freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer!

Wir wünschen allen Minigolfern viel Spaß im Minigolfjahr 2018 und viel Erfolg bei den Turnieren und der Erreichung der gesetzten Ziele!

 
» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz