Bamberg lädt erstmals zum Masters ein!

Vom 27. bis 28. Mai steht das 5. NESTLÉ SCHÖLLER Filzgolf-Masters auf dem Terminplan. Erstmals trifft sich das Masters-Feld dazu in Bamberg im schönen Minigolfzentrum auf der Jahnhalbinsel. Der MGC Bamberg als erfahrener Ausrichter von DMV-Meisterschaften präsentiert sich dabei wie gewohnt als hervorragender Gastgeber.

Und das Wetter spielt bisher auch mit. Bereits am Feiertag zu Christi Himmelfahrt waren nahezu alle gemeldeten Spieler/innen zum Training anwesend und freuten sich über die sommerlichen Bedingungen. Die Filzgolf-Anlage präsentierte sich dabei ebenfalls in ordentlichem Zustand.

Die Nationalspieler Oleg Klassen, Dennis Kapke (beide SG Arheilgen), Jasmin Ehm (MGC Göttingen) sowie DMV-Fachtrainer Patrick Bothmann (MGC Dormagen-Brechten) beim Traininer am "Gentleman".


Am Samstag, den 27. Mai wird das Masters dann mit der Gruppenphase gestartet. In 16 Gruppen wird im Matchplay-Modus "Jeder gegen Jeden" gespielt. Die Duelle werden dann aber nicht wie üblich nach der Entscheidung beendet, sondern alle 18 Bahnen zu Ende gespielt, weil es bei der Auswertung der Gruppenphase bei Punktgleichheit auf die Anzahl der gewonnenen Bahnen ankommen kann. Die besten 2 Spieler je Gruppe ziehen in die erste K.O.-Runde ein, die ebenfalls am Samstag gestartet wird.
Die Spieler/innen, die diese Runde überstehen, spielen dann am Sonntag um die Preisgelder, wobei sich bereits jeder mindestens über einen Gewinn in Höhe des Startgeldes freuen kann.
Und Dank dem Hauptsponsor des DMV, NESTLÉ SCHÖLLER, konnten in diesem Jahr die Preisgelder erhöht werden. So darf sich der Sieger erstmals über 500,- EUR freuen. Wir sagen an dieser Stelle herzlichen Dank an unseren Sponsor für die Unterstützung!


Johannes Lieber (BGC Leipzig) beim Training am "schrägen Torhügel"


Wie bereits in den vergangenen Ausgaben des Masters-Turniers findet anlässlich dessen ein Kaderlehrgang der Jugend statt, um die Jugendspieler an das System Filzgolf heranzuführen und ihnen Turniererfahrung auf dem System Filzgolf zu geben. Und diese Erfahrungen sammeln die Jugendlichen mit viel Eifer. Und unter der Leitung von Jugend-Bundestrainer Philipp Lewin hatten Melanie Jurgeleit, Michaela Zwirlein (beide MGC Murnau), Sarah Schumacher (MGC Tuttlingen), Severin Blümer (HMC Büttgen), Daniel Bärsch (BGC Leipzig) und Steven Weiß (MGC Mainz) dabei auch sichtlich Spaß.

Am Freitag, den 26. Mai steht bei einem kleinen Eröffnungsabend die mit Spannung erwartete Auslosung auf dem Programm. Die Gruppenfotos sowie die Gruppenauslosung werden am Abend hier und auf der DMV-Facebookseite veröffentlicht.

Wir freuen uns auf spannende Duelle und wünschen allen Teilnehmern "Gut Schlag"!


Achim Braungart Zink
Team Öffentlichkeitsarbeit im DMV


» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz