Jugend macht sich startklar für das erste Saisonhighlight

Am 10./11.04.2015 ist es endlich wieder so weit: Die Jugend-Auswahlteams der Landesverbände treffen sich zum alljährlichen Kräftemessen um die begehrte Krone des Jugendländerpokalsiegers. Die Austragungsorte der diesjährigen Spiele sind die beiden Anlagen vom SV Dreieichenhain und der SG Weiterstadt (beide System Miniaturgolf) im Großraum Frankfurt (Hessen). Die anwesenden Landesverbände versuchen dem Vorjahressieger Nordrhein-Westfalen den angesehenen Pokal zu entreißen und sich dem anwesenden Jugendbundestrainer Rainer Hess zu präsentieren, um eventuell für den im Mai anstehenden Jugend-Nationen-Cup im tschechischen Ostrava nominiert zu werden. Innerhalb von wenigen Tagen müssen sich die anwesenden Spielerinnen und Spieler, aber auch die Betreuerinnen und Betreuer auf die Gegebenheiten den beiden Anlagen einstellen und sich somit optimal für die Turniertage vorbereiten, um am Ende auch die erwünschten Resultate abrufen zu können.

Wir wünschen den Spielerinnen und Spielern des diesjährigen Jugendländerpokals, sowie den Betreuerteams viel Spaß und "Gut Schlag." Mögen die Spiele am kommenden Freitag beginnen....

Phillip Lewin
Jugendpressesprecher



» Zurück
     (c) HOCHVIER, SEMUTEC und DMV | Impressum | Datenschutz